Mittwoch, 5. September 2012

Cigar Smokers Lounge auf dem GERMAN RUM FESTIVAL



Smokers Lounge
 
Matthias Martens, Deutschlands Zigarren Sommelier, wird zusammen mit dem Cigarrenmagazin Unter den Linden und dem Cigar Clan Magazin eine Cigar Lounge betreiben. Ein Rückzugspunkt für die Freunde des blauen Dunstes, die die Kombination aus einem feinen Glas Rum und einer Zigarre zu schätzen wissen.

Matthias Martens wird folgende Tastings zum Thema Zigarren 
in der Smokers Lounge halten.

Samstag, 15:00 Uhr Cubanische Cigarren
Samstag, 18:00 Uhr Nicaraguanische Cigarren
Sonntag,  15:00 Uhr Honduranische Cigarren
Sonntag,  18:00 Uhr Dominikanische Cigarren

Anmeldung an der Kasse, es können nur jeweils 12 Personen teilnehmen!
Das Tasting ist im Eintritt enthalten.



Freitag, 31. August 2012

Mauritius ist Partnerland auf dem German Rum Festival!

Eine kleine Sensation ist das schon.
Nicht nur das Mauritius offizielles Partnerland des GERMAN RUM FESTIVALS ist.
Im Rhum Pavillon wird sich Mauritius außerdem mit 6 von 7 Destillen präsentieren und gleichzeitig die Insel vorstellen!
Und zur Rum Charityparty mit dem Lionsclub am Samstagabend zeigt Mauritius Flagge und wird die Gäste mit Rum und Cocktails verwöhnen.

Herzlich willkommen in Berlin


Donnerstag, 23. August 2012

Das “GRÖSSTE RUM TASTING DER WELT“


Das “GRÖSSTE RUM TASTING DER WELT“

Sie wollten schon immer Teil eines historischen Moments sein?

Am 29. September 2012 haben Sie die Gelegenheit dazu!
Im Rahmen des 2. GERMAN RUM FESTIVALS starten wir den Versuch einen neuen Weltrekord mit Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde aufzustellen. Unser Ziel ist es, 500 Menschen gleichzeitig fünf verschiedene Rums probieren und bewerten zu lassen.

Außerdem – Mit Ihrer Teilnahme helfen Sie Kindern!

Der Rekord ist nur ein Teil der Mission, der andere ist es, etwas Wohltätiges zu tun: das Startgeld von 5.- € je Teilnehmer wird komplett der COSMO-Party zugutekommen, die am Samstagabend, den 6. Oktober, auf dem Rum Festival in Zusammenarbeit mit dem Lions Club Berlin-Cosmopolitan stattfinden wird.

Mit einem Teil des angestrebten Erlös von über 10.000 € aus dem Weltrekordversuch und der Party wird das Elisabethstift Berlin unterstützt und den Kindern eine Woche Sommerferien im Gut Gnewikow im Ruppiner Land ermöglicht. Die Sozialwaisen des Kinderheimes Elisabethstift haben ohne finanzielle Hilfe keine Möglichkeit, Ferien außerhalb des Heimes oder Ihrer Wohngruppe zu machen.

Der andere Teil des Erlöses geht an das Partnerland des Rum Festivals wo ebenfalls eine Einrichtung für Kinder unterstützt wird.

Wann: 29. September 2012, Einlass 15:30 Uhr, Start 16:00 Uhr
Wo: andel's Hotel Berlin, Landsberger Allee 106, 10369 Berlin
Eintritt: 5.-€ (wird gespendet)
Anmeldung erforderlich unter: reservierung@drum-cigarclub.de






Hotel for the GERMAN RUM FESTIVAL

Dear Visitors,

we managed to arrange a cooperation with the Andels hotel.

You can book a single room for 99.- € (listed price 179.- €), and a double for 119.- € (listed price 199.- €) per night. Included in this price are breakfast, wifi, and the use of the wellness and fitness area!

We’ve reserved a contingent bookable until Sepember 7, 2012.

For booking use the Keyword German Rum Festival!
http://www.vi-hotels.com/de/andels-berlin/
 

Montag, 30. Juli 2012

Jamaika auf dem Festival

Auch in diesem Jahr haben wir wieder Besuch aus Jamaika. Appleton und Hampden Estate geben sich die Ehre. Hampden Estate stellt das neue Outfit vom Rum Fire und eine zweite, neue Abfüllung vor!
Außerdem hoffe ich, dass wird die Super Abfüllung von Appleton, ein 50 Jahre alter Rum, zeigen können.

Übrigens die Early Bird Tickets sind nur noch morgen bis 0:00 Uhr buchbar!

Donnerstag, 26. Juli 2012

Aktueller Stand


 Die finale Planung des GERMAN RUM FESTIVALS liegt in den letzten Zügen.

Die Resonanz ist großartig, die Ausstellungsfläche ist um 1.000 m² auf 2.500 m² gewachsen!

Alles was Rang und Namen hat wird vertreten sein!
Mauruitius mit 6 Destillen, Dzama aus Madagaskar, Appleton und Hampden Estate aus Jamaika, Botran, Clement, Damoiseau, Bacardi, Havana Club. Aus Barbados Doorly´s, Richrad Seale und Mount Gay. Plantation, Zacapa, Pampero, J.M., Opthimus, El Dorado, Pussers, English Habour, Lemon Hart, Delicana Cachaca, Atlantico, Smith & Cross, Ron Centenario, Brugal, Belmont, Bristol Spirit, Dos Maderas, Vizcaya, Punta Cana, Tiki Lovers, Dictador, Opthimus, Arcane, Diplomatico/Botucal, Matusalem, Malecon, Barbancourt, Alambique, Depaz, Bally, Dillon, Fee Brothers, und noch einige mehr.

Es gibt viele, interessante Tastings mit internationalen Rednern, Phil Duff ist einer von ihnen.

Das GRF bietet eine separate Cigar Lounge für die Freunde der Zigarre, karibisches Essen und Live Musik.

Das große Blindtasting, bei dem wieder Gold-, Silber- und Bronze-Medaillen vergeben werden und eine Charityparty erweitern das Erlebnis.

Berlin wird in Rum getaucht, und es stehen noch ein paar Überraschungen an.

Ich freue mich auf ein großes Event!

Ladies and Gentlemen:

The planning and preparations for the GERMAN RUM FESTIVAL are in the final stages.

The feedback has been amazing, and our floor space has grown by 1.000 m² to 2.500 m²!

All the big names will be represented:
Mauritius with 6 distilleries, Dzama from Madagascar, Appleton and Hampden Estate from Jamaika, Botran, Clement, Damoiseau, Bacardi, Havana Club. From Barbados Doorly´s, Richrad Seale and Mount Gay. Plantation, Zacapa, Pampero, J.M., Opthimus, El Dorado, Pussers, English Habour, Lemon Hart, Delicana Cachaca, Atlantico, Smith & Cross, Ron Centenario, Brugal, Belmont, Bristol Spirit, Dos Maderas, Vizcaya, Punta Cana, Tiki Lovers, Dictador, Opthimus, Arcane, Diplomatico/Botucal, Matusalem, Malecon, Barbancourt, Alambique, Depaz, Bally, Dillon, Fee Brothers, and several more.

We will have many interesting tastings with international presenters, Phil Duff being one of them.
The GRF will offer a separate cigar lounge for lovers of blue smoke, Caribbean food and live music.

The big blind tasting which will once again be awarding gold, silver and bronze medals, as well as a charity party will add to the experience.

Berlin will be dipped in rum, with other surprises to come.

I look forward to a big event with you.

 

Sonntag, 1. Juli 2012

Dzama aus Madagakar reist zum Rum Festival an!

Dominique de Vernejoul stellt sich auf dem GERMAN RUM FESTIVAL zum ersten Mal in Deutschland mit seinen Produkten vor! Es ist mir eine besondere Freude, das Dominique die lange Reise antritt.
An dieser Stelle weiß ich nocht nicht genau welche Rums er alle präsentieren wird, aber spannend sind sie alle.
Die Marke wurde erst 1981 ins Leben gerufen und hat heute einen Marktanteil von 60% auf Madagaskar!
Madagaskar und Rum? Ist wahrscheinlich nicht die erste Region wenn man an Rum denkt, aber es werden ca. 67,000 Hektar mit Zuckerrohr bepflanzt!